jetzt mitmachen!

Die altenpflege.ch
Ausbildungs-Offensive
bis zum 31. Juli 2024


Auf jugendaffinen Kommunikationskanälen wird dort über eure Ausbildungsplätze „um die Ecke“ informiert.

Profitiert auch ihr von einer durchdachten Kampagne. Nutzt die völlig kostenlose Chance, eure Ausbildungsplätze mit den besten Bewerbern zu besetzen.

Die altenpflege.ch Ausbildungs-Offensive arbeitet mit einfacher und niederschwelliger Kontaktaufnahme. Über WhatsApp, E-Mail oder Telefon.



Für euch als Benutzer der altenpflege.ch ist die Teilnahme wie gewohnt kostenlos.

Trage die Daten für die Teilnahme an der Ausbildungs-Offensive jetzt ein!
Registriere dich (kostenlos) hier.

Unterstützt wird unsere Aktion vom Beratungsteam Pflegeausbildung des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben in Köln.

Beispiel: So sieht es aus!

Bist du auch schon dabei?

29.006 Pflegeeinrichtungen und 3.069 Lieferanten für den Pflege- und Altenheimbedarf.

Wenn deine Einrichtung in der Suche bereits gelistet ist, kannst du nach dem Registrieren/Einloggen direkt unter "Einstellungen->"meine Einrichtungen" den Eintrag in deinem Benutzerkonto übernehmen. Dafür gibt es ein Suchfeld, wenn du die neue Einrichtung erfasst.
Verwaltest du mehrere Einrichtungen, kannst du nach dem Einloggen unter "Einstellungen->"meine Einrichtungen" alle die von dir administrierten Einträge anlegen oder übernehmen.

Registriere dich HIER kostenlos.

Nutze die Möglichkeiten, deine Einrichtung zu präsentieren, günstige Lieferanten und Mitarbeiter zu finden und einfach mit den Leuten in Kontakt zu kommen, die du für deine Einrichtung brauchst: Interessenten, Mitarbeiter, Lieferanten und Dienstleister!

Organisieren und Ausschreiben

Organisiere in Mitarbeiter- oder Angehörigengruppen deine Kommunikation für Veranstaltungen, Feste oder Rundschreiben. Knüpfe Kontakte zu anderen Einrichtungen und nutze Synergien. Erstelle Ausschreibungen für den Bedarf deiner Einrichtung und finde so Lieferanten und Dienstleister.

Neue Mitarbeiter
finden

Mehr als 0 Jobgesuche und 60 Jobangebote. Rund 26.000 abgerufene Job-Anzeigen pro Monat. Über 20 neue Anzeigen monatlich.